Mittwoch, 4. Dezember 2013

Ausbau der Masten erst ab 2017

Versorgung Vertreter von Tennet gaben Ausblick auf Leitungsausbau im Kreis

Von Karin Lüppen

Danach gibt es Anzeichen, die Verbindung Emden-Conneforde nördlich um Timmel herum zu verlegen.

Leer - Um die Aufrüstung der 220-KV-Stromleitung von Emden nach Conneforde auf 380 KV hat es schon viele Diskussionen gegeben. Insbesondere die Trassenführung um Timmel herum war mehrfach Thema in Sitzungen in Rathäusern und beim Landkreis. Gestern gab der Übertragungsnetzbetreiber Tennet einen Übe… >> weiterlesen >>

Quelle: Ostfriesen-Zeitung

Kommentare:

  1. Dieser Artikel wäre interessant zu lesen, aber kostenlos leider nicht möglich!
    Wie wäre es denn mit einer Zusammenfassung?

    AntwortenLöschen
  2. Der Kern des Artikels steht doch in der Überschrift...Es passiert erst mal nix...

    AntwortenLöschen